Archiv

Alle öffnen / Alle schließen

fold faq Archiv Vorträge

1. Rheumastatus- Rheumaserolgie
    Fortbildung SMZ-Süd/KFJ, Pavillon A, 05.04.2006


2. Coxibe ein Update
    Interdisziplinäre Schmerzkonferenz KFJ 20.06.2006


3. Seit 2002 Vorträge in der Therme Wien-Oberlaa im Zuge des Moduls III des ÖÄK-Diploms für Kurortemedizin
    Zuletzt: 30.4.2010:
   -  was ist Schwefel- woher kommt Schwefel- was macht Schwefel
   -  Differenzierung zwischen entzündlich und degenerativen rheumatischen    
       Erkrankungen
   -  Fallbeispiele


4. Knochenfreundliche Ernährung
    7. Wiener Osteoporosetag 2008


5. Update ACR
    Fortbildungsveranstaltung: Orencia-Langzeitdaten, Sicherheit und Effektivität


6. IL6, das neue, erfolgversprechende Target in der RA- Tocilizumab   
     Post EULAR 2009, Schloss Neuwaldegg


7. Rheuma durch Infektion
   Fortbildungsveranstaltung 08.10.2009, EULAR-Update 2009


8. Reaktive Arthritis, Wiener Rheumatag 2009

9. Autoimmune pancreatitis-an important differential diagnosis of pancreatic cancer: Report of three cases
             38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie, Hamburg 2010

10. Häufige Nebenwirkungen NSAR    
       Kongress Osteologie 2012, Basel

11. ACR 2012-Mein persönliches Highlight Kollagenosen     
       Jahrestagung der österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie,
       22.-24.11.2012 in Wien, Tech Gate

12. Das breite Spektrum der seronegativen Spondylarthritiden    
       Wiener Rheumatag, 27.12.2012

13. Schwefel: Kurmittelformen, Applikationsarten    
      ÖÄK Diplom für Kurmedizin, Präventivmedizin und Wellness-MODUL 1
      3. Mai 2013, Bad Hofgastein

14. Rheuma im Alter    
       37. Badener Rheumatag, 25. Mai 2013

fold faq Archiv Kongress Poster
fold faq Archiv Beiträge in Fachzeitschriften